ACROBAT - 10

das ultimative 3D Kraftpaket

Angefangen hat alles mit dem ECO-8 von Ikarus. Es war der erste gut verfügbare kleine E-Heli auf dem Markt, dessen Flugleistungen sich durchaus mit den großen Brüdern messen können. Viele von uns neuen Helipiloten haben mit ihm angefangen. Er war und ist ein treuer Begleiter geworden. 

Wie auch immer, unsere Flugkenntnisse haben sich durch viel Fleiß und hartes Training immer mehr verbessert und der ECO-8 musste durch Einsatz von vielen Tuningteilen mitwachsen. Während dieser Zeit sind die Tuning-Ecos der verschiedenen Generationen entstanden (siehe auch Tuning-Eco, Tuning-Eco 2 und Tuning-Eco 3). So erging es vielen. Leider kommt irgendwann der Zeitpunkt, an dem die Flugleistungen eines ECO-8 für den verbesserten Flugstil nicht mehr ausreichend sind.

Der Wunsch wurde laut nach:

Um alle diese Forderungen zu erfüllen wurde von unserem gut bekannten Stefan Plöchinger der Acrobat 10 entwickelt. Um die Kosten gering zu halten, sind wesentliche Teile mit dem ECO-8 kompatibel und können weiterbenutzt werden. Der Acrobat-10 ist daher der ideale Aufrüst-Hubi um aus einem ehemaligen Eco-8 eine 3D Rennmaschine zu machen.

Diese Artikelreihe beschreibt die Erfahrungen mit diesem Power-Hubi vom ersten Aufbau bis zum Einsatz im Kunstflug.